Wer sind wir?

Wir sind eine aktive Kaninchensportgruppe und gehören dem Kaninchenzuchtverein W346 Oelde an. Gegründet wurde die Gruppe 2014.

Momentan bestehen wir aus 11 Mitgliedern mit ihren Kaninchen. Unsere Mitglieder sind zwischen 9 und 31 Jahren alt, denn egal ob Kind, Jugendlicher oder Erwachsener – Kanin-Hop macht Spaß!

 

Sabrina Coesfeld

Geleitet wird unsere Gruppe momentan von Sabrina Coesfeld. Die 31 jährige technische Zeichnerin betreibt Kanin-Hop bereits seit 2014, ist also seit Gründung der Gruppe dabei. Im Mai 2017 legte sie ihre Schiedsrichterprüfung ab und darf sich nun offiziell Kanin-Hop-Schiedsrichter nennen. Zusätzlich ist sie Jugendwart in unserem Kaninchenzuchtverein. Zu ihr gehören Teddyzwerg Toffy, Zwergwidder Bobby und Sportlöwenwidder Lucky, die bei ihr in einem großzügigen Innengehege leben. Alle drei Kaninchen sind im Kanin-Hop aktiv und begleiten Sabrina regelmäßig zum Training.

 

Daniela Biskupek

Die stellvertretende Leitung der Gruppe ist zur Zeit Daniela Biskupek. Sie ist 24 Jahre alt und macht aktuell eine Ausbildung zur Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung. Mit Kanin-Hop begann sie bereits 2011 in einem anderen Verein, wechselte dann aber mit Gruppengründung 2014 in den W 346 Oelde. Auch sie legte im Mai 2017 ihre Schiedsrichterprüfung ab. Bei Daniela leben 10 Kaninchen in Außenhaltung, 8 von ihnen sind im Kanin-Hop aktiv. Neben dem Kanin-Hop führt sie mit ihrem Lebensgefährten eine kleine Hobbyzucht.

Gemeinsam leiten Sabrina und Daniela unser Training an, welches meist alle 2 Wochen samstags oder sonntags auf dem Drostenhof stattfindet. Neben dem regelmäßigen Training fahren ein paar unserer Mitglieder auch auf Turniere. Hier könnt ihr unsere größten Erfolge nachlesen.

Anbei noch ein paar Trainings-Impressionen: